Schmiedetechniken und Zurichten

beschreibung

Ziel des Kurses ist die Vermittlung unterschiedlicher Schmiedetechniken, im Speziellen die Erzeugung von Hohlkörpern im Schmuckbereich und die Handhabung der dazu notwendigen Werkzeuge. Weiters werden Sie in die Techniken des Zurichtens, Ziselierens und Treibens eingeführt.

  • TrainerInnen: Daniela Krones, Kira Litin, BA, Verena Gutweniger
  • Teilnehmerzahl: 7 – 9
  • Stunden gesamt: 48
    12h Materialzurichten
    36h Schmiedetechnik
  • Persönliches Material: Werkzeug, Skriptum Schmiedetechniken und Materialzurichten, benötigtes Edelmetall nach Absprache mit dem/der TrainerIn
  • Termine: auf Anfrage
  • Kosten: Materialzurichten € 310
    Schmiedetechniken € 950
  • Kosten im Kombipaket: € 1.134